Übungen im Privatrecht I: OR Allgemeiner Teil 2 Einführungsstudium (9972)

Dozierende

Prof. Dr. Susan Emmenegger, Prof. Dr. Thomas Koller, Prof. Dr. Frédéric Krauskopf, Prof. Dr. Mirjam Eggen sowie Assistierende des Zivilistischen Seminars

Durchführung

Dienstag, 20.02.2018 - 29.05.2018, 14:15 - 16:00 und 16:15 - 18:00 Uhr.
Plenarraum 120 und Hörraum 205, Hauptgebäude, Hochschulstrasse 4, Bern

Die Veranstaltung wird in vier Gruppen geführt (ca. 90 Teilnehmende pro Gruppe). Die Studierenden besuchen nur eine Doppelstunde pro Woche.

ECTS

3 ECTS-Punkte

In Kürze

Die Veranstaltung verfolgt mehrere Ziele: Einerseits soll der Stoff der Vorlesung Privatrecht I vor allem anhand von Beispielen aufgearbeitet und vertieft werden. Dabei wird den Studierenden die Möglichkeit gegeben, die Bearbeitung und Lösung von Fällen zu üben. Anderseits werden gewisse Schwerpunkt-Themen aus dem vorangehenden Semester aufbauend repetiert und ergänzt. Schliesslich besteht im Rahmen dieser Veranstaltung die Gelegenheit, sich gezielt auf die an das Einführungsstudium anschliessende Prüfung vorzubereiten.

In den Übungen werden vor allem Fälle bearbeitet. Diese werden auf ILIAS gestellt. Zur Vorbereitung kann auf die Unterlagen und die Literatur zur Vorlesung verwiesen werden. Die Studierenden werden gebeten, sich bereits auch auf den ersten Fall vorzubereiten.

Zielpublikum

Studierende im 2. Semester, welche die Vorlesung Privatrecht I hören und sich auf die Prüfung gemäss Art. 12 des Prüfungsreglements vom 21.06.2007 vorbereiten. Eine regelmässige Vorbereitung auf die Veranstaltungen und eine aktive Beteiligung werden vorausgesetzt.

Lernergebnis

Optimale Vorbereitung auf die Prüfung im Privatrecht I am Ende des ersten Studienjahres

Downloads

ILIAS