Übungen im Privatrecht I: OR Allgemeiner Teil 1 (Einführung HS) (9972)

Dozierende

Prof. Dr. Thomas Koller
Prof. Dr. Frédéric Krauskopf
Prof. Dr. Susan Emmenegger
Prof. Dr. Mirjam Eggen
Durchgeführt von Assistentinnen und Assistenten des Zivilistischen Seminars.

Durchführung

Beginn: Mittwoch, 10.10.2018
Mittwoch, 10.10.2018 - 19.12.2018, 14:15 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 10.10.2018 - 19.12.2018, 16:15 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 11.10.2018 - 20.12.2018, 08:15 - 10:00 Uhr
Donnerstag, 11.10.2018 - 20.12.2018, 12:15 - 14:00 Uhr
Hörräume 106 und 114, Hauptgebäude, Hochschulstrasse 4

Die Übungen werden in mehreren Gruppen zu ca. 40 Personen geführt. Beginn der Veranstaltung in der Semesterwoche 4. Einzelheiten gemäss separatem Programm. Die Studierenden besuchen eine Doppelstunde pro Woche. Mittwoch 14-–16 und 16–-18 Uhr, Donnerstag 8-10 und 12-14 Uhr (alle doppelt geführt).

Die Zuteilung der Studierenden zu den verschiedenen Gruppen erfolgt im Rahmen der Vorlesung Privatrecht I: OR Allgemeiner Teil 1.

ECTS

3 ECTS-Punkte

Beschreibung

Die Veranstaltung dient dazu, den Vorlesungsstoff unter der Leitung von Assistentinnen und Assistenten in Gruppen anhand von Fällen aufzuarbeiten und zu vertiefen. Dabei soll vor allem auch die Falllösungstechnik geschult werden.

Zielpublikum

Studierende im 1. Semester, welche die Vorlesung Privatrecht I: OR Allgemeiner Teil 1 hören.

Lernergebnis

Optimale Vorbereitung auf die Prüfung im Privatrecht I am Ende des ersten Studienjahres.

Hinweise und Literatur

Fälle und Unterlagen werden jeweils eine Woche im Voraus auf Ilias aufgeschaltet (Link zur Ilias-Seite).

Eine regelmässige Vorbereitung und eine aktive Beteiligung werden vorausgesetzt. Arbeitsblätter sind Teil der Vorlesungsunterlagen.