Immobiliarsachenrecht (5118)

Dozent

Prof. Dr. Stephan Wolf

Durchführung

Mittwoch, 21.02.2018 - 30.05.2018, 08.15-10.00 Uhr

Hörsaal 220, Hauptgebäude, Hochschulstrasse 4, Bern

ECTS

5 ECTS-Punkte

In Kürze

Die Veranstaltung behandelt im Wesentlichen das Eigentum und die beschränkten dinglichen Rechte (insbesondere Dienstbarkeiten und Pfandrechte) an Immobilien. Neben der Behandlung theoretischer Fragen werden Fallbeispiele und aktuelle Entwicklungen besprochen.

Zielpublikum

Wahlfach im Masterstudium (obligatorisch für das Schwerpunktzertifikat „Privatrecht“).

Lernergebnis

Kenntnis des Immobiliarsachenrechts; Lösungsverständnis für dogmatische und praktische Fragestellungen.

Hinweise und Literatur

Hilfsmittel, welche zur Vorbereitung oder Ergänzung der Lehrveranstaltung benützt werden können:

  • Schmid/Hürlimann-Kaup, Sachenrecht, 5. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2017

Downloads

ILIAS