Zivilistisches Seminar

Prof. Dr. Ueli Kieser

Lehrbeauftragter Sozialversicherungsrecht I (HS) und II (FS)

Departement für Privatrecht

Prof. Dr. iur. Ueli Kieser

ist Rechtsanwalt und seit 2012 Titularprofessor an der Universität St. Gallen (HSG) für Sozialversicherungsrecht und Gesundheitsrecht. Er gehört in diesen Rechtsgebieten zu den führenden Wissenschaftlern der Schweiz. Prof. Kieser liest an der Universität Bern das Sozialversicherungsrecht auf der Stufe des Masterstudiums. Er hat an den Universitäten Zürich und Neuchâtel studiert (1981) und an der Universität Zürich summa cum laude promoviert (1984). Nach Erwerb des Anwaltspatents (1988) verbrachte er einen Auslandaufenthalt in Israel, wo er an der Hebrew University in Jerusalem, Israel, ein Nachdiplomstudium absolvierte. 2005 ging er für einen Forschungsaufenthalt nach Beirut, Libanon. 2006 wurde er zum Privatdozenten für Sozialversicherungsrecht und öffentliches Gesundheitsrecht an der Universität St. Gallen ernannt. Seit 1995 führt er eine Anwaltskanzlei (www.kspartner.ch) und seit 1992 nimmt er Lehraufträge an den Universitäten Zürich, St. Gallen und Bern wahr. Prof. Kieser ist Ersatzrichter am Verwaltungsgericht des Kantons Zürich und nebenamtlicher Richter bei der Eidgenössischen Rekurskommission für die Spezialitätenliste in der Krankenversicherung. Er ist ausserdem Mitglied der Anwaltsprüfungskommission des Kantons Zürich und Referent im Ausbildungskurs Fachanwalt. Zusätzlich ist er bei mehreren Zeitschriften tätig: Sozialversicherungsrecht – Rechtsprechung / Gesetzgebung, Hilljournal – Health Insurance and Liability Law, AJP / PJA, Schweizerische Zeitschrift für Sozialversicherung und berufliche Vorsorge und Pflegerecht.